Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Deutsches U-Boot CLASS 212 A

Deutsches U-Boot CLASS 212 A 05019

Maßstab: 1:144

Art. Nr.: 05019
Altersempfehlung: 10+
Einzelteile 55 Länge 397 mm
Skillevel

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Lieferbar innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
Beim Kauf dieses Artikels erhältst Du 14 Revell Points Weitere Infos

Mit den U-Booten der Klasse 212 A verfügt die Bundesmarine über den derzeit modernsten konventionellen U-Boot-Typ, ausgestattet mit Spitzen-Technologie für langandauernde, nahezu geräuschlose Fahrten. Dieses weltweit erste mit einem hochmodernen, außenluftunabhängigen Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antrieb ausgerüstete U-Boot kann wochenlang unter Wasser operieren, ohne zum laden der Fahrbatterien in Schnorcheltiefe auftauchen zu müssen. Die Brennstoffzellenanlage wird für Tauchfahrten bei mäßiger Geschwindigkeit eingesetzt, während der konventionelle Diesel-Elektro-Antrieb für den sogenannten Transit (Fahrten zum geplanten Einsatzgebiet), sowie bei Manöver unter Höchstgeschwindigkeit genutzt wird. Angetrieben wird das U-Boot von einem neu entwickelten Elektrofahrmotor in Zusammenarbeit mit einem neuentwickelten - für diesen U-Bootsentwurf optimalen- Propeller. Bei der Entwicklung dieser U-Bootsklasse wurde sehr großer Wert auf reduzierte Signaturen in Bezug auf Akustik, Magnetik, Infrarot und Radar gelegt. Die Bewaffnung besteht unter anderem aus dem neu entwickelten Schwergewichtstorpedo "Seehecht", der aus sechs Torpedorohren verschossen werden kann. Das U-Boot soll über Wasser mehr als 10 Knoten bzw. unter Wasser ca. 20 Knoten schnell laufen, Gewicht: 1.450 t.

- Das U-Boot kann wahlweise in der getauchten oder Überwasser-Version gebaut werden
- Detaillierte Bootshülle mit versenkten Plattenstößen
- Klarsichtteil für den Turm-Bereich
- Detaillierter Propeller
- 4 separate Heckruder
- 2 bewegliche Tiefenruder am Turm
- Nachgebildeter Drahtabweiser an den Rudern
- Displayständer mit verschiedenen Beschriftungen als Abziehbild
- Obere Turmplatte wahlweise mit ausgefahrenen Ausfahrgeräten (A+B Sehrohre, Antennen- Radarmast, Abgasmast etc.)
- Separate Frontluke / Seitentür
- Poller und Seestander für die Version bei Überwasserfahrt
- Abziehbilder mit Tiefgangmarkierungen für 4 Versionen der Deutschen Marine sowie der italienischen Marine

Farben: 5 9 16 69 84 84 85 91 92 99 302 330 364

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten